SRF «Schweiz aktuell»

Schwerpunkt zum Thema «75 Jahre Lawinenhundwesen»

Vom 22. – 24. Januar 2018 strahlte «Schweiz aktuell» auf SRF 1, 19.00 Uhr, einen Schwerpunkt zum Thema «75 Jahre Lawinenhundwesen» aus.

Sabine Dahinden berichtete live aus Andermatt, wo 37 Hundeführer aus dem In-und Ausland den Kurs für das Brevet absolvierten. Sie zeigte die Geschichte der Lawinenhunde in der Schweiz, war live dabei bei Einsatzübungen, ein Retter erzählte über seine Erlebnisse, und Hundeführer zeigten, wie sie mit ihren Tieren zu Hause leben.

Begleitende Websites von SRF

Extremeinsatz auf vier Pfoten: Ein Blick zurück
SRF, 22.01.2018 von Andreas Tschopp und Renato Barnetta
Seit 1943 werden Lawinenhundeteams in der Schweiz systematisch ausgebildet.
Stationen einer Erfolgsgeschichte
Link zu Seite…

Hartes Training für feine Nasen

SRF, 23.01.2018 von Andreas Tschopp und Renato Barnetta
Jede Sekunde zählt, wenn Lebende aus Lawinen geborgen werden müsssen. Das braucht intensive und systematische Übung für Retter und Hund.
Link zu Seite…


Fotos vom Set
Fotografen: ©Boekhaus, ©Goldschmid, ©Andreas-Bartholdi

TV Beiträge

Spürnasen im Einsatz
Sendung, Montag, 21.1.2018
LINK

Held im Tiefschnee
Sendung, Dienstag, 22.1.2018
LINK

Eine besondere Freundschaft
Sendung, Mittwoch, 23.1.2018
LINK

TV – The making of