Alpine Rettung Graubünden (ARG)

Der Regionalverein Alpine Rettung Graubünden umfasst das ganze Kantonsgebiet. Mitglieder sind die SAC-Sektionen: SAC Arosa, CAS Bellinzona, SAC Bernina, CAS Bregaglia, SAC Davos, SAC Engiadina Bassa, SAC Piz Platta, SAC Prättigau, SAC Rätia, SAC Terri. Er verfügt über 27 Rettungsstationen. 

regionalverein_arg

Rettungsstationen

2.01 Chur | 2.03 Prättigau (Klosters, Schiers, St. Antönien) | 2.04 Davos | 2.05 Arosa | 2.06 Bergün | 2.07 Savognin | 2.09 Thusis/Schams | 2.11 Rheinwald | 2.12 Avers | 2.14 Safien | 2.16 Flims | 2.18 Disentis | 2.19 Sedrun | 2.20 Vals | 2.21 Lugnez | 3.01 Pontresina | 3.02 Zuoz | 3.03 Samedan | 3.05 Poschiavo | 3.06 Sils | 3.07 Maloja | 3.08 Zernez | 3.09 Scuol | 3.10 Samnaun | 3.11 Münstertal | 3.12 Bondo | 9.03 San Bernardino

Die einzelnen Rettungsstationen sind auf der Karte und in der Liste verlinkt.
Klicken Sie in eine entsprechende Fläche oder auf eine Stationsnummer.

Jahresbericht

Organisation

Karten

(klicken Sie ins Bild, um eine Vergrösserung zu erhalten) 

Öffentliches Archiv

Medienberichte, Jahresberichte und weitere Informationen älteren Datumes.

Mehr Informationen …